table of contents
year: 2019
isbn: 9789042938533
e-isbn: 9789042938540
pages: XVI-484 p.
price: 95 euro
add to cart
  • print format
  • ebook format

related

Jüdische Gebete aus der Umwelt des Neuen Testaments
Ein Studienbuch
Summary:

Das „Studienbuch Gebet“ bietet einen Überblick über das Spektrum jüdischen Be¬tens im Umfeld der Schriften des Alten und Neuen Testaments. Sowohl repräsentative Gebete als auch Unikate werden in den Blick genommen. Als Kompendium antiker jüdischer Gebete versteht sich das Studienbuch als „Auswahl-Bibliothek“ der bei¬den vor- und nachchristlichen Jahrhunderte.

Eine möglichst wörtlich gehaltene und parallel zum Original präsentierte Übersetzung (samt einer kurzen Einführung) soll es den Benut¬zenden ermöglichen, die Texte nachzu¬vollziehen und ein Gefühl für Gemeinsamkeiten und Besonderheiten antiken jüdischen Gebetslebens zu entwickeln.

Wenn das Beten für Feinde bis heute als neutestamentliches Spezifikum ver¬standen wird, dann liegt das auch daran, dass bestimmte Gebetstexte nicht diskutiert werden. Einige Gebete sind hier erstmals ins Deutsche übertragen.

Im Gebet spiegeln sich das Got¬tesbild wie das Selbstbild der Betenden. Die Gebetssammlung erweist sich als ein Panoptikum antiker jüdischer Theologien und Anthropologien. Christliches Beten und christliche Theologie sind nicht zuletzt vor diesem Hintergrund (besser) zu verstehen.